Mit Chapter IV – Lands of Despair schlägt Runes of Magic Anfang April ein weiteres Kapitel auf. Wie Frogster heute mitteilte, wird das 4. Kapitel dann zunächst als Closed Beta starten und einigen wenigen Spielern Zugang zu den neuen Inhalten ermöglichen.

Beinhalten wird Chapter IV laut offizieller Ankündigung mehrere unerforschte Zonen, Dungeons und eine Erweiterung des Maximallevels auf 70. Deine ersten Schritte im neuen Kapitel werden dich dabei in das „Land des Unheils“ führen. Dieses schließt an die Ende 2010 hinzugefügte Wüste Limo an und wird von gewaltigen Bauten dominiert. In den Burganlagen wirst du u.a. auf die erste der neuen Instanzen treffen.

Inoffiziell angekündigt wurde Chapter IV bereits Anfang Februar durch ein angebliches Hackervideo. Vor wenigen Tagen berichtete Community-Manager Swag zudem im offiziellen amerikanischen RoM-Podcast über das Update. Laut Swag soll Chapter IV auch ein neues Startgebiet und ein 3-Klassen-System ins Spiel bringen.

Wie die Basisversion von Runes of Magic und alle bisherigen Updates wird dir auch Chapter IV – Lands of Despair wieder kostenlos zum Download zur Verfügung stehen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!