Rufpunkte bei CastleVille bekommenIm Facebook-Spiel CastleVille erwarten dich drei verschiedene Währungen: Münzen, Kronen und Rufpunkte. Münzen sind die normale InGame-Währung des Spiels, die du bei vielen verschiedenen Tätigkeiten erhältst, Kronen die Premium-Währung, die es für Echtgeld gibt. Doch was sind Rufpunkte? Und wie bekommt man sie?

Wie viel du von der jeweiligen Währung besitzt, wird dir bei CastleVille oben links angezeigt. Die Rufpunkte, gekennzeichnet mit einem roten Herz, sind eine richtig „soziale“ Währung.

Rufpunkte bei CastleVille

Du erhältst Rufpunkte nämlich, indem du deinen Nachbarn unter die Arme greifst und in ihren Königreichen Tätigkeiten durchführst (z.B. Tiere füttern). Wie ich beobachten konnte, erhältst du jedoch nicht für jede Aktion Rufpunkte, die Verteilung scheint hier zufällig zu sein.

Damit wäre nun geklärt, wie du Rufpunkte bekommst. Doch für was werden Rufpunkte im Spiel benötigt? Mit Rufpunkten kannt du dir bei CastleVille besondere Items kaufen, die es ausschließlich für Rufpunkte gibt. Dazu gehören z.B. der Turm aus Bruchstein (10 Rufpunkte), das Weg-da-Schild (10 Rufpunkte), die Kettenhose (20 Rufpunkte) oder der Ruckzuck-Trank (30 Rufpunkte).


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!