Charakter Tom in CastleVilleDie Vorstellung wichtiger Charaktere im Facebook-Spiel CastleVille, dem neuesten Social Game aus dem Hause Zynga, geht in die nächste Runde. Heute gibt es Details zu Tom, der einst der mächtigste Ritter im gesamten Königreich war und große Taten vollbrachte.

Er zeichnet sich z.B. verantwortlich für die friedliche Lösung der „Great Dragon Migration“ von ’32 und beendete auch die „Goblin Week“. Egal welches Problem, Tom war immer zur Stelle und stürzte sich mit seinem Kampfschrei „For honor! For glory! For cupcakes!“ (deutsche Übersetzung etwa „Für Ehre! Für Ruhm! Für Cupcakes!“) in jede Auseinandersetzung.

Doch diese ruhmreichen Tage sind längst Geschichte. Tom setzte sich irgendwann an einem weit entfernten, sonnigen Strand zur Ruhe und verbrachte seine Zeit fortan mit Fischen, Schnitzen und dem Essen von jeder Menge Gebäck. Zunächst war er mit seinem neuen Leben voll und ganz zufrieden, doch irgendwann wurde ihm langweilig und – obwohl er es niemals zugeben würde – er war einsam.

Und so kehrte er auf der Suche nach einem jungen Knappen, den er unterrichten konnte, ins Königreich zurück und war entsetzt von dem, was er vorfand: Der Gloom, der das Land unter sich begrub und eine Traurigkeit, die alles regierte. Er wusste, dass hier nur Alastair, der große Zauberer helfen konnte, und so machte er sich auf die Suche nach ihm.

Nach wie vor steht nicht fest, wann CastleVille erscheinen wird. Was dich im brandneuen Spiel der Ville-Reihe von Zynga erwarten wird, erfährst du in unserere exklusiven CastleVille-Preview! Immer bestens über neue Entwicklungen informiert bleibst du auf unserer Facebook-Fanseite: » CastleVille-Fanseite. Gleich Gefällt mir dalassen!

Update: Zynga veröffentlichte nun auch ein Video über Tom, den furchtlosen Ritter!

CastleVille – Meet Tom

Weitere CastleVille-Charaktere:

 


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!