Castlevania: Lords of Shadow - Gabriel BelmontNachdem Castlevania: Lords of Shadow 2 bereits im August letzten Jahres offiziell für den PC bestätigt wurde, scheinen die Entwickler von Kojima Productions auch Pläne zu schmieden, den Vorgänger auf den PC zu portieren. In der (meist zuverlässigen) Datenbank von Valves Verkaufs- und Spielplattform Steam ist jüngst ein Eintrag aufgetaucht, der diese Annahme bestätigt.

Vorgänger offenbar für den PC geplant

Nachdem der Produzent von Castlevania: Lords of Shadow bereits am 12. August 2012 via Twitter eine PC-Version des Nachfolgers bestätigte, fragten sich die Spieler, ob auch der Erstling seinen Weg auf den PC finden wird. Wie es aussieht ja!

Wie DSO Gaming berichtet, wurde vor Kurzem auf Valves Online-Distributionsplattform Steam ein Eintrag für Castlevania: Lords of Shadow entdeckt, der die Fans hoffen lässt. Wann die PC-Version erscheint, geht daraus jedoch leider nicht hervor.

Noch nicht offiziell bestätigt

Die Steam-Datenbank war bereits in der Vergangenheit eine recht zuverlässige Quelle, wenn es darum ging, bevorstehende Portierungen auszumachen. So tauchte auch Brütal Legends bereits im Vorfeld in der Liste auf, das später für den PC veröffentlicht wurde.

Die Portierung würde durchaus Sinn machen, denn viele PC-Spieler werden sich sicherlich die Frage stellen, weshalb sie den Nachfolger kaufen sollten ohne den ersten Teil zu kennen. Dessen wird sich sicher auch Publisher Konami bewusst sein, auch wenn eine offizielle Bestätigung seitens des Unternehmens noch aussteht.

Über das Spiels

Castlevania: Lords of Shadow ist bereits seit Oktober 2010 für die beiden Konsolen Xbox 360 und PlayStation 3 erhältlich. Die Handlung dreht sich um den Charakter Gabriel Belmont, der Mitglied der Bruderschaft des Lichts ist. Hierbei handelt es sich um eine Elitegruppe heiliger Ritter, die sich dem Schutz Unschuldiger vor dem Übernatürlichen verschrieben hat.

Nachdem Belmonts Frau von einer der Bestien ermordet wird, macht sich Gabriel auf, die drei Schattenfürsten zur Strecke bringen, um seine Frau wieder von den Toten zu erwecken. Während der umfangreichen Geschichte, die mit überraschenden Wendungen aufwartet, kämpfen und rätseln sich die Spieler durch detailreiche und abwechslungsreich in Szene gesetzte Spielareale und müssen sich gegen Werwölfe, Vampire und andere Horrorgestalten behaupten.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Veröffentlicht in: News