Nachdem Activision bereits gestern den Mehrspieler-Modus von Call of Duty: Ghosts in Los Angeles präsentierte, wurde nun auch ein neuer Trailer veröffentlicht, der mit zahlreichen Szenen aus dem Multiplayer-Part aufwartet. In einem weiteren Video nehmen die Macher zudem die Features der Collector’s Edition genau unter die Lupe.

Die neuen Szenen offenbaren neben einer stark verbesserten Grafik auch das neue Feature, mit dem Activision frischen Wind in die Multiplayer-Schlachten bringen möchte: Zerstörbare Arealen. So können Soldaten etwa Wände wegsprengen oder ganze Gebiete per Luftschlag dem Erdboden gleichmachen, was den Verlauf der Schlacht dynamisch verändert. Das Spiel wird zudem mit einigen neuen Waffen aufwarten, darunter das schallgedämpfte Sturmgewehr Honeybadger und die Revolver-Schrotflinte MTS255.

Außerdem haben die Macher eine Collector’s Edition zu Call of Duty: Ghosts angekündigt, die neben dem Spiel in einer Steelbook-Hülle auch den Season Pass, ein Paracord-Armband und eine Helm-Kamera beinhalten wird.

Call of Duty: Ghosts wird ab dem 5. November 2013 für PC, Xbox 360 und die PlayStation 3 im Handel erhältlich sein. Darüber hinaus soll das Spiel auch für die Next-Generation-Plattformen erscheinen. In den folgenden Videos kannst du sowohl einen Blick auf den Mehrspieler-Modus als auch auf die Extras der Collector’s Edition werfen. Viel Spaß!

Offizieller Call of Duty: Ghosts-Mehrspieler-Premierentrailer [DE]

Offizieller Call of Duty: Ghosts-Collector's Edition-Trailer [DE]


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche