Wenn es etwas in Call of Duty: Ghosts gibt, dann sind es Waffen, und das nicht zu knapp. Doch die Frage ist hier wohl eher: Welche davon sind gut und welche gehören zu den Top 5-Waffen im Spiel? Die Antwort darauf findest du hier.

Die Waffen beziehen sich natürlich alle auf den Multiplayer und nur weil die Waffe gut ist, heißt das noch lange nicht, dass man selbst mit dieser umgehen kann.

Nichts desto trotz hat der YouTuber DriftOr ein Video ersellt, in dem er die Top 5-Waffen im Spiel aufführt und erklärt, warum diese seiner Meinung nach die besten sind. Seine Liste sieht wie folgt aus:

  • P226 – Zwar nur eine Handfeuerwaffe, aber hoher Schaden und hohe Schussfrequenz.
  • USR – Eine leichte Sniperwaffe, die guten Schaden besitzt und sehr genau ist, man muss aber mit ihr umgehen können.
  • M27 – Der Schaden der Waffe ist recht übersichtlich, aber sie ist absolut genau und besitzt ein großes Magazin.
  • Remington R5 – Auch diese Waffe ist absolut genau, ebenso der Schaden.
  • MTAR-X – Die beste Waffe im Spiel – sehr genau, hoher Schaden, ein volles Magazin und meist nach 4 Treffern tödlich.

Weitere interessante Punkte und Szenen zu jeder einzelnen Waffe findest du im folgenden Video.

Ghosts In Depth – Top 5 Guns in Ghosts (& Elgato Giveaway)


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche