Das Entwicklerstudio Infinity Ward hat neue Personalisierungspakete für seinen aktuellen Multiplayer-Shooter Call of Duty: Ghosts veröffentlicht. Diese bringen nicht nur einige zusätzliche Anpassungsmöglichkeiten, sondern auch zusätzliche Multiplayer-Charaktere mit sich. Auch eine echte CoD-Berühmtheit kommt als spielbarer Charakter zurück.

Mit “Inferno”, „Quietscheente“, „Kurzschluss“ und „Weltraumkatzen“ sind ab sofort gleich vier neue Personalisierungspakete für den Multiplayer-Modus von Call of Duty: Ghosts zum Preis von jeweils 1,99 Euro zu haben. Diese schalten neue Waffentarnungen, Aufnäher, COD-Karten, Hintergründe und Fadenkreuze im Spiel frei.

Als besonderes Highlight kommt mit dem „Legenden-Paket Captain Price“ einer der berühmtesten Call of Duty Charaktere als spielbarer Multiplayer-Charakter dazu. Das 3,99 Euro Paket wartet mit einer speziellen Waffentarnung, einem Aufnäher, einer CoD-Karte, einem Hintergrund, sowie den typischen Captain Price-Schnurrbart als Fadenkreuz auf.

Dazu kommen vier brandneue Heldenpakete, welche für je 1,99 Euro die neuen Charaktere Elias Walker, Hesh, Keegan und Merrick im Multiplayer-Modus verfügbar machen. Wer zudem etwas Platz benötigt, kann mit dem neuen “Extraplätze-Paket” die Anzahl an Ausrüstungsplätzen von 6 auf 10 erhöhen. Auch dieses Paket schlägt mit 1,99 Euro zu Buche.

Die neuen Pakete stellt Infinity Ward in einem kurzen Trailer vor, den du dir an dieser Stelle bei uns zu Gemüte führen kannst. Viel Spaß!

Offizielle Call of Duty®: Ghosts Individualisierungs-Objekte [DE]


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche