Call of Duty: Ghosts - Extinction KlassenNachdem die Entwickler von Infinity Ward jüngst einen zweiten Trailer zum Extinction-Modus aus dem kommenden Action-Blockbuster Call of Duty: Ghosts veröffentlichten, haben die Macher nun auch die offizielle Webseite des Spiels um weitere Details zu den Klassen ergänzt, die den Spielern in dem Modus zur Verfügung stehen werden.

Die Kämpfer: Waffenspezialist und Tank

Der Waffenspezialist wird vor allem dafür zuständig sein, schwer gepanzerte oder in kleinen Gruppen agierende Aliens zu beseitigen. Durch die 20 Prozent Schadensbonus ist der Waffenspezialist der “Damage Dealer” unter den Teamkameraden. Durch das Erreichen höherer Stufen kann er seinen Umgang mit den Waffen weiter verbessern.

Die zweite Klasse in der Gruppe ist der Tank. Dieser verfügt über 25 Prozent mehr Gesundheit und wird ganz vorne an der Front zu finden sein, wo er die Angriffe der Aliens auf sich zieht. Durch seinen Lebensbonus steckt der Tank Treffer weg, die anderen Klassen das Leben kosten würden und kann somit auch die gefährlichsten Auseinandersetzungen lebend überstehen.

Die Unterstützer: Medic und Ingenieur

Wenn etwas schief geht – und es wird schief gehen – ist der Medic zu Stelle, um die angeschlagenen Kameraden rasch zurück in den Kampfzustand zu versetzten. Gute Sanitäter halten ihr Team auch in den gefährlichsten Situationen am Leben und sind somit ein unverzichtbarer Teil eines jeden Squads. Mit dem Erreichen höherer Stufen lassen sich auch die Bewegungsgeschwindigkeit und die Heilfähigkeiten des Medics steigern.

Die vierte und letzte Klasse im Extinction-Modus stellt der Ingenieur dar, der einen Bonus für Cash und für die Panzerung seines Bohrers erhält. Der Ingenieur ist für den Schutz der Gruppe zuständig und muss im Kampf sowohl seine Fallen als auch den Bohrer intakt halten, der sich als überlebenswichtig erweist, wenn das Team von der Alienbrut überrannt wird. Durch Erklimmen weiterer Stufen kann der Ingenieur die Effizienz seiner Fallen sowie die Effektivität seiner Reparaturfähigkeiten für den Bohrer verbessern.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche