Fans des Adventures Brothers: A Tale of Two Sons dürfte es sicher freuen zu erfahren, dass der Spieleschöpfer und Filmemacher Josef Fares bereits an einem weiteren interessanten Projekt arbeitet. Dies hat der Macher persönlich im Rahmen eines aktuellen Interviews bestätigt. Um was es sich genau dabei handelt, wollte Fares allerdings noch nicht verraten.

Wie Fares jedoch in einem Gespräch mit dem Online-Portal Digital Spy durchblicken ließ, soll sich das neue Spiel stark von Brothers: A Tale of Two Sons unterscheiden.

„Ich mache bereits mit der nächsten Sache weiter. Meine nächste Idee ist schon fertig und sie ist super cool”, so der Macher. “Es ist ganz anders. Ich kann euch so viel sagen: Wenn ich euch die Idee jetzt verraten würde, würdet ihr so etwas wie ‚ich habe so etwas noch nie zuvor gespielt‘ sagen, Ich kann euch nicht mehr dazu erzählen, aber es ist definitiv etwas, das niemand zuvor getan hat.”

Die Spieleschmiede Starbreeze, die sich für Brothers: A Tale of Two Sons verantwortlich zeichnete, wird übrigens nicht in die Entwicklung des neuen Projekts involviert sein. Wer das Spiel realisieren wird, ist aktuell noch nicht bekannt. Wie Fares kürzlich via Nachrichtendienst Twitter anmerkte, denkt er auch über die Möglichkeit nach, sein eigenes Studio zu gründen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Veröffentlicht in: News