In Kürze wird mit dem „Lady Hammerlock Pack“ ein weiterer DLC für Borderlands: The Pre-Sequel erscheinen, der einen brandneuen spielbaren Charakter im Gepäck hat: Aurelia aka Lady Hammerlock the Baroness kommt! Was diese genau zu bieten hat, erfährst du hier.

Das ist Aurelia

Aurelia ist die ältere Schwester von Alistar, auch bekannt als Sir Hammerlock, und die Erbin des Vermögens der Hammerlock-Familie. Normalerweise kommt sie Pandora nicht näher als ein Lichtjahr, nun aber hat sie die endlosen Hallen ihrer Turbomansion verlassen. Ihre Lust auf Gewalt ist gestiegen und sie ist nach Elpis aufgebrochen.

Wie jeder andere spielbare Charakter verfügt auch Aurelia über einen Action-Skill, der auf den Namen „Cold As Ice“ hört und es ihr ermöglicht, einen Splitter aus ihrem Diadem zu schleudern, der Gegner aufspürt und sich an diesen anheftet, wobei er kontinuierlich Schaden verursacht.

Zudem stehen ihr die drei Skill-Trees „Huntress“, „Cold Money“ und „Contractual Aristocracy“ zur Verfügung. Während ihr Huntress-Baum sich auf Schüsse aus dem Hinterhalt konzentriert, liegt der Fokus bei Cold Money auf Eis-Schaden. Dank des dritten Trees kann sie schließlich einen Koop-Teamkameraden in einen Diener verwandeln, wodurch sie zusätzlich Boni bekommt, wenn dieser tötet.

Release und Preis

In Europa wird das „Lady Hammerlock Pack“ ab kommendem Mittwoch, den 28. Januar 2015, erhältlich sein. Season Pass-Besitzer bekommen den DLC kostenlos, alternativ ist er aber auch einzeln zum Preis von 9,99 € erhältlich.

Der Season Pass für PC ist mittlerweile allerdings bereits für ein paar Euro mehr zu bekommen – das günstigste Angebot in unserem Season Pass-Preisvergleich liegt derzeit bei 12,89 €. Wenn du dir den DLC auf jeden Fall holen möchtest, überlege dir also, ob du dir nicht den Season Pass zulegst, der dir zudem noch drei weitere Zusatzinhalte beschert, die bis Oktober 2015 erscheinen sollen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche