Schon in rund zweieinhalb Wochen werden 2K Australia und Gearbox Software mit Borderlands: The Pre-Sequel einen neuen Ableger der beliebten Spielserie auf den Markt bringen. Wie die Macher nun offiziell verkündet haben, hat der Titel endlich den Goldstatus erreicht!

Somit wird Borderlands: The Pre-Sequel pünktlich zum geplanten Release-Termin für den PC und die beiden alten Konsolen von Sony und Microsoft in den Händlerregalen stehen. “Borderlands: The Pre-Sequel ist Gold auf allen Plattformen! Am 14. Oktober startet der Titel in Nordamerika und am 17. Oktober weltweit”, schrieb Randy Pitchford, seines Zeichens Mitbegründer und Präsident von Gearbox Software, auf dem Nachrichtenportal Twitter.

Die Handlung von „The Pre-Sequel“ ist zwischen den beiden Hauptspielen angesiedelt und soll ihre Geschichten miteinander verbinden. Im Spiel werden die Spieler einen der zwei Monde Pandoras erkunden und die Vorgeschichte von Handsome Jack und seiner Entwicklung zu einem durchgeknallten Bösewicht erleben. Wie die Entwickler kürzlich versichert haben, wird es sich um ein vollwertiges Spiel und nicht nur um einen kurzen Zeitvertreib handeln.

Hierzulande wird das Spiel komplett ungeschnitten in den Handel kommen. Das hat die USK (Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle) bereits vor rund zwei Wochen bestätigt. Wer das Spiel noch vor dem offiziellen Release erwirbt darf sich auf einen netten Bonus für die Vorbesteller freuen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche