Borderlands 2 - Release, Season Pass und DLCsMit der Veröffentlichung des Ultimate Vault Hunter Upgrade Packs für Borderlands 2 feiern die Entwickler von Gearbox Software den Erfolg des Shooter-Rollenspiels. Der DLC erhöht die Maximalstufe auf Level 61 und ist ab sofort kostenfrei für die Besitzer des Season Passes erhältlich. Alle anderen Spieler werden mit 4,99 Euro bzw. 400 Microsoft Punkten zu Kasse gebeten.

Neben der Erhöhung der Stufenobergrenze von Level 50 auf Level 61 im Spiel bietet der DLC zudem einen Ultimate Vault Hunter-Modus, der für Spieler eine weitere Möglichkeit darstellt, Borderlands 2 durchzuspielen. Als Sahnehäubchen gibt es die neue und äußerst seltene perlmuttfarbene Waffengattung dazu.

Christoph Hartmann, Präsident von 2K Games zeigte sich von der ungebrochenen Aktivität der Fans im Spiel begeistert. Einige der Spieler würden hunderte von Stunden mit dem Spiel verbringen, weshalb man sich dazu entschlossen habe, sich mit der Erhöhung der Levelgrenze bei den Spielern zu bedanken, so Hartmann. Seit dem Release gewann das beliebte Shooter-RPG bereits über 55 Kritiker-Auszeichnungen und kann knapp sechs Millionen verkaufte Exemplare aufweisen.

Wer sich bisher nicht dazu durchringen konnte, den Season Pass zu erwerben, sollte spätestens jetzt zugreifen. Für 29,99 Euro oder 2400 Microsoft Punkte erhalten die Käufer die Story-Kampagnen Captain Scarlett und ihr Piratenschatz, Mr. Torgues Kampagne des Metzelns, Sir Hammerlock’s Big Game Hunt sowie ab sofort das Ultimate Vault Hunter Pack gratis dazu. Im Juni soll außerdem eine vierte Erweiterungskampagne erscheinen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche