Borderlands 2 Mr. Torgues Campaign of CarnageLetzten Monat haben wir bereits über die ersten Hinweise auf das nächsten Inhalts-Update für Borderlands 2 berichtet. Wie bereits damals vermutet, wird der Name des neuen DLCs „Mr. Torgue’s Campaign of Carnage“ lauten und am ehesten mit dem DLC Mad Moxxi’s Underdome Riot aus dem ersten Teil vergleichbar sein. Dies bestätigt nun ein offizieller Twitter-Post des Entwicklers Gearbox. Auch der Release-Termin und der Preis sind bereits bekannt!

Story-Kampagne, Arena und Horde-Modus

Nun ist die Katze aus dem Sack. „Bist du hart genug, um ‚Mister Torgue’s Campaign of Carnage‘ zu überleben?“ heißt es in dem Twitter-Eintrag. Der nächste Inhaltsupdate wird also den Namen „Mr. Torgue’s Campaign of Carnage“ tragen.

Wie IGN berichtet, soll dieser neben einer neuen Story-Kampagne samt Haupt- und Nebenmissionen, welche rund die Hälfte des DLCs ausmachen sollen, auch eine Arena mit einem Horde-Modus beinhalten. Auch neue Gegenden können erkundet werden.

Alte Bekannte und neue Spielzeuge

Neben Mr. Torgue, welcher laut den Entwicklern wie eine Mischung aus Hulk Hogan und Macho Man Randy Savage aussieht und die gleiche Vorliebe für Explosionen wie Tiny Tina pflegt, wird man auch auf Tannis, Moxxi und die Tina selbst treffen. Die „tödlichste 13jährige der Welt“ wird mit einer neuen Untergruppe an Waffen aufwarten, welche, wenn man ihre Vorlieben genau kennt, stets eine ziemliche Sauerei anrichten.

Außerdem werden mit „Mr. Torgue’s Campaign of Carnage“ drei neue Erfolge und eine neue Währung Einzug ins Spiel erhalten. Letztere kann an verschiedenen Automaten, die überall in der neuen Kampagne stehen, ausgegeben werden. Jedes Automat bietet dabei eine bestimmte Auswahl an Waffen und jeweils eine legendäre Waffe für den „Gegenstand des Tages“-Slot.

Preis und Termin

Der DLC richtet sich an die Spieler ab Stufe 15 und höher und wird ab dem 20. November 2012 für rund 10 US-Dollar (800 Microsoft Punkte) über den Xbox Live Store verfügbar sein. Die Inhaltserweiterung ist ebenfalls Teil des Season Passes und wird für alle Besitzer kostenlos sein.

Die Originalmeldung des Entwicklers kannst du auf Twitter nachlesen. Über die Details zum Thema berichtete IGN. Weitere Infos zu Borderlands 2 gibt es auf unserer Übersichtsseite.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "Borderlands 2: Mr. Torgue´s Campaign of Carnage – Termin und Preis des neuen DLCs bekannt"

Kabuuuuuum! Ich liebe Tina die kleine ist einfach so durchgeknallt. Naja gut ihre ganze Familie wurde ja auch massakriert aber sie ist glaube ich vorher auch nicht ganz sauber gewesen. Auf jeden Fall brauchen wir mehr Explosionen!