Borderlands 2 - Bug setzt Badass-Punkte zurückIn Borderlands 2, das vor genau einer Woche sein internationales Release feierte, macht ein schwerwiegender Bug Spielern derzeit das Leben schwer. Der Fehler, der offenbar auf allen Plattformen auftreten kann, setzt den Badass-Rang des Charakters zurück und sorgt so auch dafür, dass alle über das System erspielten Boni verschwinden.

In Borderlands 2 ist es möglich, durch das Absolvieren bestimmter Aufgaben und Challenges Badass-Punkte zu verdienen und sich so Boni und Gegenstände freizuschalten. Ein schwerwiegender Bug sorgt in diesem Zusammenhang jedoch derzeit für Frust unter den Spielern, den dieser sorgt offenbar dafür, dass die Badass-Punkte zurückgesetzt werden.

Mit dem Zurücksetzen der Punkte verschwinden auch die erspielten Boni. Die für die Punkte absolvierten Challenges werden jedoch weiterhin als erfüllt angezeigt, was es natürlich entsprechend schwieriger macht, den bereits erspielten Rang wieder zu erreichen. Auftreten soll der Bug laut Aussagen der Spieler sowohl in der PC- als auch in der Xbox 360- und der PlayStation 3-Version.

Auch Community Manager ChrisF äußerte sich mittlerweile zum Problem, bedankte sich bei den Spielern für die Meldungen und erklärte, die Entwickler würden sich den Bug bereits ansehen. Aktuell sehe es so aus, als handele es sich dabei um ein ziemlich seltenes Problem. In der Zwischenzeit stellten Spieler im offiziellen Forum bereits Lösungsvorschläge und Tipps zur Umgehung des Bugs zur Verfügung.

» Tipp: Borderlands 2 noch nicht gekauft? Wo du das Spiel aktuell zu einem guten Preis bekommst, erfährst du in unserem Borderlands 2-Preisvergleich!

Was ist Borderlands 2?

Einen ersten Eindruck von Borderlands 2 vermittelt der folgende Trailer…

[SnackTV id=589210 width=530]

… und unser First Look-Video zum RPG-Shooter:

★ Borderlands 2: Ein Blick in den RPG-Shooter – Das bietet Borderlands 2!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche