Mit Bomberman brachte der japanische Entwickler und Publisher Hudson Soft im Jahre 1983 einen echten Kracher auf den Markt, der die Welt der Gamer in den nächsten 30 Jahren entschieden prägen sollte. Mit der Schließung des Studios im Jahre 2012 wurde auch die beliebte Spielreihe eingestampft. Ein thailändischer Entwickler möchte nun für einen Ersatz sorgen.

Das in Thailand ansässige Entwicklerstudio Sanuk Games, welches in der Vergangenheit hauptsächlich Spiele für mobile Geräte entwickelte und vertrieb, möchte mit Bombing Bastards einen von der Originalserie inspirierten Titel auf den Markt bringen, der diesmal allerdings nicht für Smartphones oder Handhelds, sondern zuerst für die Nintendo Wii U und später auch für die PlayStation 4 erscheinen soll.

Wann genau der Titel das Licht der Welt erblicken wird, ist zum aktuellen Zeitpunkt nicht bekannt. Einen genaueren Release-Termin hat Sanuk Games noch nicht verraten. Dafür gibt es allerdings einen schicken Trailer, der uns schon mal einen ersten Eindruck vom Spiel vermittelt. Und was die Macher präsentieren, sieht durchaus vielversprechend aus. Aber schau selbst!

Bombing Bastards – Trailer (Wii U – Fire TV)


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!