Bloodborne: Gameplay- und CGI-Szenen im neuen TGS-Trailer + Release-Termin für Japan enthüllt

Im Rahmen des Pre-Events zur diesjährigen Tokyo Game Show in Chiba haben die Entwickler von From Software und der verantwortliche Publisher Sony Computer Entertainment einen neuen Trailer zum kommenden Action-Rollenspiel Bloodborne präsentiert, der neben einigen CGI- und Gameplay-Szenen auch den Release-Termin für den japanischen Markt enthüllte.

Demnach wird der Titel am 5. Februar des kommenden Jahres im Land der aufgehenden Sonne veröffentlicht. Ein konkretes Datum für den westlichen Raum wurde bisher zwar noch nicht bekanntgegeben, man darf aber davon ausgehen, dass Sony die Fans hierzulande nicht viel länger auf die Folter spannen wird.

Bloodborne wird unter der führenden Hand von Hidetaka Miyazaki entwickelt, der bereits bei Demon Souls und Dark Souls als Director fungierte. Bei Dark Souls 2 stand der Macher nur beratend zur Stelle und überwachte das Projekt, während Tomohiro Shibuya und Yui Tanimura das Team leiteten.

Mit Bloodborne schlägt Miyazaki einen etwas anderen Weg als bei seinen bisherigen Schöpfungen ein. Zwar wird der Schwierigkeitsgrad nach wie vor herausfordernd sein, allerdings soll das Action-Rollenspiel seine Spieler weniger hart bestrafen als die berühmte Souls-Reihe.

Die Tokyo Game Show wird im Zeitraum vom 18. bis 21. September in der Makuhari Messe in Chiba stattfinden. Dann wird Sony sicherlich weiteres Videomaterial zum Spiel präsentieren. Den TGS-Trailer kannst du dir an dieser Stelle bei uns anschauen. Viel Spaß!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche