Blizzard Entertainment LogoVor wenigen Tagen hat Blizzard bereits bekanntgegeben, dass man auch in diesem Jahr wieder mit einem eigenen Stand auf der gamescom vertreten sein und dort sowohl Hearthstone als auch Patch 5.4 für WoW und die PS3-Version von Diablo 3 präsentieren wird. Doch das war noch nicht alles! Wie Blizzard heute verraten hat, hat man zudem eine „spezielle Ankündigung“ im Gepäck!

Gemacht werden soll diese spezielle Ankündigung, die laut Blizzard „in den Hohen Himmeln, den Brennenden Höllen – und anderen düsteren Orten, die dazwischen liegen“ für Aufruf sorgen könnte, im Rahmen einer Pressekonferenz. Und die wird am 21.08.2013 – dem ersten gamescom-Tag – um 11:30 Uhr stattfinden!

Worum genau sich diese Ankündigung drehen wird, haben die Entwickler natürlich noch nicht verraten, jedoch betont, dass man sich den Termin rot im Kalender anstreichen solle. Da von Hohen Himmeln und Brennenden Höllen die Rede ist, liegt die Vermutung nahe, dass diese etwas mit Diablo 3 zu tun hat. Wird Blizzard möglicherweise die erste Erweiterung für das Spiel enthüllen?

Oder erwartet uns doch etwas ganz anderes – etwa die offizielle Ankündigung von Blizzard All-Stars? In genau drei Wochen werden wir mehr wissen! Wir halten dich natürlich auf dem Laufenden.

Was glaubst du, was Blizzard auf der gamescom für uns bereithält?


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "Blizzard: „Spezielle Ankündigung“ auf der gamescom-Pressekonferenz am 21.08.2013"

Also das schreit ja schon nach D3 Addon. Ich meine Himmel und Hölle und dann noch ROT im Kalander anstreichen das ganze. Also wenn da nicht der Groschen gefallen ist weiß ich auch nicht mehr weiter. Kann natürlich auch sein das sie nur einen neuen Patch oder so ankündigen. Blizzard lässt sich ja gern mal für was unwichtiges Feiern.

Aber es könnte dennoch passen! Somit hätten sie eine Ankündigung weg und könnten sich auf der Blizzcon um Allstars und WoW Addon kümmern.

Ich denke mal auch das es sich hierbei um ein Diablo 3 Addon handeln wird. Ich glaube nicht das sie die gesamte Presse verrückt machen würden nur um irgend einen Patch oder so anzukündigen. Blizzard ist manchmal etwas wahnsinnig das gebe ich zu, aber das wäre dann doch glaube ich zu viel des Guten.^^