Bioshock Infinite Alternative CoverEntwickler Irrational Games hat ein brandneues Video zum kommenden Action-Shooter Bioshock Infinite veröffentlicht. Dieses zeigt die ersten fünf Minuten aus dem Spiel und klärt die spannende Frage, wie Hauptprotagonist Agent Booker DeWitt in die fliegende Stadt Columbia gelangte. Bei einigen Bioshock Fans dürfte das Video für ein paar Déjà-vu-Momente sorgen.

Viel ist über die Story von Bioshock Infinite noch nicht bekannt. Die schwebende Stadt Comubia wurde im Jahre 1912, als ein mächtiges Symbol für die amerikanischen Ideale und Zeichen der Hoffnung erbaut. Von der Öffentlichkeit umjubelt, flog das technologische Wunder von Kontent zu Kontinent, um der Welt den Erfolg des amerikanischen Experiments vor Augen zu führen.

Im Folge der politischen Auseinandersetzungen sagte sich die Stadt von den Vereinigten Staaten von Amerika los und verschwand spurlos in den Wolken. Was der Öffentlichkeit verschwiegen wurde: Hinter der Fassade war Columbia eine schwebende Festung, welche über eine ganze Menge mächtiger Waffen verfügte.

Als ehemaliger Pinkerton-Agent wird Booker DeWitt in die verschwundene Stadt entsandt, um die junge Elizabeth, welche seit ihrer Kindheit auf Columbia gefangengehalten wird, zu befreien. Doch wie kommt man in eine schwebende Festung, die eigentlich als verschwollen galt? Darüber klären uns die ersten fünf Minuten des Spiels im folgenden Videos auf.

Für alle Fans vorab jedoch noch ein Wort der Warnung: Das Video könnte einige Story-Spoiler enthalten. Wer also vor dem Kauf des Spiels lieber nichts darüber erfahren möchte, sollte sich den Einblick verkneifen. 😉

First Few Minutes of BioShock Infinite

Bioshock Infinite wird am 26. März 2013 für PC, Xbox 360 und PlayStation 3 erscheinen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "Bioshock Infinite: Video zeigt die ersten 5 Minuten des Spiels"

Argh nein, tut mir das nicht an, ich will mir das nicht anschauen…"Rennt schreiend weg"

Ohje, so gehts mir auch grad, ich freu mich riesig und will mir die Vorfreude nicht nehmen und bin bisher jedem Video ausgewichen. Aber irgendwie bin ich auch total Neugierig xD