BioShock Infinite - Neuer Screenshot 3 (Januar 2013)Für alle Fans, die den langerwarteten Action-Kracher BioShock Infinite im O-Ton spielen möchten, haben die Entwickler von Irrational Games eine komplette Liste der englischen Synchronsprecher veröffentlicht. Im Rahmen dessen wurden nicht nur die Stimmen der Hauptcharaktere sondern auch die der Nebendarsteller enthüllt. Einige davon werden die Fans sicher wiedererkennen.

Prominente männliche Sprecher am Bord

Der Protagonist Booker DeWitt wird von Schauspieler und Synchronsprecher Troy Baker gesprochen, der bereits einige Erfahrungen mit dem Spielgenre hat. So synchronisierte er in der Vergangenheit bereits Snow Villiers aus Final Fantasy XIII und XIII-2, Vincent Brooks aus Catherine, Alec Mason aus Red Faction: Guerilla, Sergeant Matt Baker aus Brothers In Arms, sowie Two-Face, Robin und GCPD Officer Whitman aus Batman: Arkham City.

Keith Szarabajka (Russman in Call of Duty: Black Ops II, General Spencer Mahad in Dead Space 3 oder auch Detective Herschel Biggs in L.A. Noire) wird die Sprechrolle von Cornelius Slate übernehmen.

Der Comic-Schauspieler Bill Lobley dürfte einigen Spielern ebenfalls ein Begriff sein, war er doch bereits in zahlreichen Spielen wie Borderlands 2, L.A. Noire, Alan Wake, Star Wars: The Old Republic oder Mafia 2 zu hören. In BioShock Infinite wird er dem Charakter Jeremiah Fink seine Stimme leihen.

Die letzten beiden bekannten männlichen Sprecher sind Kiff VandenHeuvel (Star Wars: The Old Republic, Midnight Club 3: DUB Edition), der in BioShock Infinite Zachary Comstock synchronisiert und Oliver Vaquer (Dexter, Grand Theft Auto: Liberty City Stories), der den Charakter Robert Lutece sprechen wird.

Auch weibliche Charaktere sehr gut besetzt

Bookers Auftragsziel und Begleitung Elizabeth wird von der Schauspielerin Courtnee Draper synchronisiert, die im Spiele-Genre bisher nur einige Sprechrollen in Kingdom Hearts II übernahm. Kimberly D. Brooks (Ashley Williams aus Mass Effect, das Orakel aus Batman: Arkham City und Dr. Lani Truman aus Halo 4), wird die Sprechrolle der Vox Populi-Anführerin Daisy Fitzroy übernehmen.

Jennifer Hale dürfte den meisten Mass Effect-Fans ebenfalls bekannt sein. Sie lieh dem weiblichen Shepard im Spiel ihre Stimme. Als Synchronsprecherin für Spiele ist Hale bereits seit 1994 (als Katrina in Quest for Glory IV: Shadows of Darkness) im Geschäft und hat bis heute bereits sage und schreibe 141 (!) Spiele synchronisiert. In BioShock Infinite spricht sie den Charakter Rosalind Lutece.

Die Liste der Stimmen für Nebendarsteller wurde ebenfalls veröffentlicht:

  • Amanda Philipson
  • Anthony Brophy
  • April Stewart
  • Arif S. Kinchen
  • Brad Grusnick
  • Brent Popolizio
  • Brian Kimmet
  • Catherine Zambri
  • Cindy Robinson
  • Daheli Hall
  • Dina Pearlman
  • Dioni Michelle Collins
  • Elle Newlands
  • Faruq Tauheed
  • Greg Ellis
  • Gwendoline Yeo
  • Jesse Corti
  • Jim Meskimen
  • Joey D’Auria
  • Kaiji Tang
  • Kevin Yamada
  • Laura Bailey
  • Liam O’Brien
  • Lori Rom
  • Mark Allan Stewart
  • Masasa Moyo
  • Matthew Yang King
  • Mimi Michaels
  • Misty Lee
  • Neil Kaplan
  • Patrick Pinney
  • Patti Yasutake
  • Robin Atkin Downes
  • Roger Cross
  • Sam Riegel
  • Scott Holst
  • Spike Spencer
  • Stephanie D’Abruzzo
  • Steve Blum
  • T.C. Carson
  • T. Ryder Smith
  • Tess Masters
  • Vic Chao
  • Yuri Lowenthal

Wir sind gespannt, ob die deutsche Version des Spiels ebenfalls mit guten Sprechern glänzt. Mit welcher Sprachausgabe wirst du BioShock Infinite spielen?

[SnackTV id=783028]


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "Bioshock Infinite: Liste der englischen Synchronsprecher veröffentlicht"

Und jetzt kommt die Überraschung des jahres…ich kenne keinen davon 😀
Ich überlege immer noch ob ich das Spiel im O-Ton spielen werde oder auf Deutsch.
Ich hab mit beiden kein Problem, einfach mal schauen welche stimmen mir mehr zusagen.