Bioshock Infinite - Dont disappoint usBereits vor dem Release des Action-Blockbusters BioShock Infinite, kündigte Entwickler Irrational Games einen Season Pass an, der insgesamt drei kommende DLCs umfasst. Nun ist ein Hinweis auf den ersten geplanten DLC auf dem Linkedin-Profil des 2k Games-Grafikers Michael Shahan aufgetaucht, der auch einen neuen KI-Begleiter andeutete.

Im kommenden ersten DLC zum Action-Spektakel BioShock Infinite wird Elizabeth offenbar nicht mehr die Rolle des Begleiters von Booker DeWitt übernehmen. Wie man dem LinkedIn-Profil des 2k Games-Grafikers Michael Shahan für eine kurze Zeit entnehmen konnte, ist stattdessen ein neuer KI-Kamerad angedacht. Um wenn es sich genau handelt, ging aus dem Eintrag leider nicht hervor. Erwähnt wurde lediglich noch, dass der DLC auch mit einigen neuen Zwischensequenzen aufwarten wird.

Mittlerweile ist der Eintrag aus dem Profil des 2k Games-Mitarbeiters wieder verschwunden. Dem Online-Magazin StickSkills.com gelang es jedoch, einen Screenshot der erwähnten Zeilen anzufertigen. Weder Irrational Games noch Publisher 2k Games haben sich bisher offiziell zur Sache geäußert. Wann und zu welchem Einzelpreis der DLC erscheinen wird, ging aus dem Eintrag nicht hervor.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche