Ursprünglich sollte EAs neuer Shooter Battlefield Hardline schon 2014 erscheinen, bereits im Juli wurde allerdings bekanntgegeben, dass sich die Veröffentlichung auf das nächste Jahr verschiebt. Seit einiger Zeit steht mit dem 19. März 2015 auch der konkrete Release-Termin fest… und bei dem wird es aller Voraussicht nach auch bleiben.

Gestern Abend gab das Team via Twitter offiziell bekannt, dass Hardline auf allen Plattformen und in allen Regionen den Gold-Status erreicht habe. Das Spiel wandert nun also in die Presswerke und wird in Nordamerika pünktlich am 17. März 2015 in den Läden stehen, während europäische Spieler sich noch zwei Tage länger gedulden müssen.

In der von TV-Krimis inspirierten Singleplayer-Episodenkampagne in Battlefield Hardline führst du deine Crew als Detective Nick Mendoza und erlebst eine Geschichte mit zahlreichen Wendungen und Überraschungsmomenten.

Im Multiplayer-Modus hingegen entscheidest du dich, auf welcher Seite des Gesetzes du stehst. Egal ob du als Gangster oder als Cop spielst – von großer Bedeutung ist auf beiden Seiten vor allem Teamwork, damit perfekte Überfälle gelingen bzw. große Verhaftungswellen die Stadt sicherer machen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche