Die russiche PP-2000 dürften viele Spieler noch aus Battlefield 3 kennen, hat sie dort doch ihren ersten großen Auftritt gehabt. Leider war dieser aber alles andere als überzeugend und erst mit bestimmten Modifikation konnte die Waffe in bestimmten Situationen überzeugen.

In Battlefield 4 ist dies Gott sei Dank nicht mehr der Fall und der YouTuber LevelCapGaming erklärt wie du das Maximum aus der Waffe rausholst.

Wie schon erwähnt ist die PP-2000 in BF4 wesentlich besser als im dritten Teil, auch ohne Verbesserungen. Doch das bedeutet natürlich nicht, dass man die PP2000 nicht verbessern sollte. Natürlich stellt sich jetzt die Frage, was man an Verbesserung mit sich führen sollte. Die Liste sieht wie folgt aus:

  • Tri Beam laser
  • Iron sights
  • Supressor

Zu der PP-2000 gehört natürlich auch eine ordentliche Zweitwaffe, die man im Notfall benutzen sollte. Als Waffe sollte man auf die Mp412 rex Russian mit folgenden Verbesserungen setzen:

  • Ghost Ring
  • Tactical Light

Weitere interessante Infos zur PP2000 und wie sie sich mit den Verbesserungen im Spiel anfühlt, erfährst du im Video.

Battlefield 4 Loadout PP-2000 Russian Presidential Security


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche