Nach “China Rising”, “Second Assault” und “Naval Strike” hat der Entwickler DICE mit “Dragon’s Teeth” vor knapp zwei Wochen den inzwischen vierten DLC für seinen Multiplayer-Shooter Battlefield 4 veröffentlicht. Mit dem sich aktuell noch in der Entwicklung befindende Download-Pack “Final Stand” sollte die DLC-Reihe eigentlich abgeschlossen sein. Doch wird es dabei bleiben?

Eigentlich planten DICE und Electronic Arts insgesamt fünf Download-Pakete für Battlefield 4 zu veröffentlichen, doch nun tauchten im Netz erste Hinweise auf, dass mit “Final Stand” noch lange nicht Schluss sein wird.

So hat der YouTuber Westie in seinem seinem Account ein Let’s Play-Video veröffentlicht, in dem er von einigen interessanten Einträgen berichtet, die er kürzlich in den Codezeilen von Battlefield 4 entdeckte. Demnach deuten diese an, dass neben den bereits veröffentlichten DLCs zukünftig noch weitere Pakete erscheinen könnten.

Der Spieler könnte mit seiner Vermutung durchaus recht haben, wenn man bedenkt, dass nach der kürzlichen Verschiebung von Battlefield Hardline nun eine lange Durststrecke für die Fans in Hinblick auf neue Battlefield-Inhalte ansteht. Diese könnte das Team durchaus mit dem einen oder anderen Download-Paket überbrücken.

Bisher haben sich weder DICE noch Electronic Arts zu dem Thema geäußert. Ob wir also nach “Final Stand” tatsächlich noch weiteren Content erwarten können, lässt sich derzeit nicht mit Sicherheit sagen. Das anfangs erwähnte Video kannst du dir unterhalb dieser Zeilen zu Gemüte führen. Viel Spaß!

► MORE DLC FOR BF4? | Battlefield 4 News


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche