Mit Battlefield 4 hat das verantwortliche Entwicklerstudio zwar eine recht spannende, allerdings nicht ganz fehlerfreie Spielerfahrung für Fans der Multiplayer-Shooter abgeliefert. Um sich bei der Community für all die Schwierigkeiten nach dem Release zu entschuldigen, veranstalten die Macher nun ein Double-XP-Event, das noch diese Woche beginnen wird.

Abstürze, Lags, Probleme mit der Performance und der Server-Stabilität sowie eine DDoS-Attacke auf die PC-Server… den Käufern von Battlefield 4 blieb nach dem Release nichts erspart. DICE möchte sich für diese Unannehmlichkeiten entschuldigen und ruft die Fans daher zu einer spannenden XP-Jagd auf.

Los geht es bereits am kommenden Donnerstag, den 28. November 2013. Das Event wird eine volle Woche andauern, weshalb die Fans genügend Zeit haben werden, ordentlich Erfahrungspunkte abzustauben. Das Ende der XP-Jagd ist auf den 5. Dezember 2013 datiert.

Derzeit ist Battlefield 4 für PC, Xbox 360, Xbox One, die PlayStation 3 und die PlayStation 4 im Handel erhältlich. Die Umsetzung für Sonys Next Generation-Konsole ist allerdings bisher nur in Nordamerika zu haben. Hierzulande werden die PlayStation 4-Käufer erst mit der Markteinführung der neuen Konsole am 29. November 2013 in den Genuss des Multiplayer-Spiels kommen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "Battlefield 4: Double-XP-Event startet am 28.11.2013"

ein rotz hier…komme jetzt gar nicht mehr ins spiel rein.. connected gar nicht.. langsam wirds echt lächerlich