Der Countdown läuft: Am 21. Oktober 2016 feiert Battlefield 1, das im Ersten Weltkrieg angesiedelt ist, sein offizielles Release. Du bist dir sicher, dass du dir den Shooter auf jeden Fall zulegen wirst? Dann bestelle schon jetzt vor und sichere dir kostenlose Pre-Order-Boni. Was genau du abstauben kannst, erfährst du hier.

Battlefield 1 – Vorbesteller-Boni

Bestellst du Battlefield 1 bei ausgewählten Händlern vor, kannst du dir kostenlos das Hellfighter-Pack sowie 7 Tage Vorabzugang zu einer Ende 2016 veröffentlichten Karte sichern. Das Hellfighter-Pack beinhaltet Folgendes:

  • Hellfighter-Trench-Gun: Vom Kampf gezeichnete Schrotflinte mit einer Gravur des Hellfighter-Abzeichens und dem Schriftzug „Men of Bronze“ auf dem Verschluss, der Regimentsnummer 369 auf dem Lauf und dem Sinnspruch „Go Forward or Die France 1918“ auf dem Holzschaft.
  • Hellfighter M1911: Diese verlässliche und zeitlose Seitenwaffe, die bis heute benutzt und liebevoll „Old Slabsides“ genannt wird, hat eine Gravur des Hellfighter-Abzeichens auf dem Verschluss und den Schriftzug „Men of Bronze“ an der Laufmündung.
  • Hellfighter-Bolo: Eine furchterregende Klinge mit einer Gravur der Regimentsnummer 369, die beim Feind unweigerlich Heimweh auslöst.
  • Hellfighter-Abzeichen: Zeige der Welt mit diesem Abzeichen, dass du ein Hellfighter bist, und sorge auf dem Schlachtfeld für Angst und Schrecken.

Wie bereits erwähnt, gibt es die Vorbesteller-Boni allerdings nur bei teilnehmenden Händlern. Direkt im Anschluss findest du eine Liste mit Anbietern, die die Pre-Order-Boni anbieten:

Battlefield 1 im Preisvergleich

Wenn du nicht unbedingt Wert auf die Vorbesteller-Boni legst, sondern Battlefield 1 einfach günstig kaufen möchtest, wirf einen Blick in unseren Preisvergleich:


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche