Was sich bereits im vergangenen Monat auf der diesjährigen WonderCon in San Francisco abzeichnete, ist nun auch offiziell bestätigt. Wie Rocksteady Studios und Warner Bros. Interactive Entertainment nun verkündet haben, wird das Action-Adventure Batman: Arkham Knight nicht mehr dieses Jahr veröffentlicht. Stattdessen soll das Spiel erst 2015 auf den Markt kommen.

Schon im Mai berichtete die Webseite Gameranx, dass während der WonderCon 2014 im Zuge des DC All Access Panels ein neuer Trailer präsentiert wurde, der bereits das Jahr 2015 als Release-Datum enthielt. Nun wurde dies auch von den Verantwortlichen bestätigt. Der Grund für die Verschiebung ist wie üblich der obligatorische letzte Schilf, den das Spiel noch benötigt. Dafür soll das Ergebnis am Ende “überwältigend” ausfallen.

Um die Fans für die zusätzliche Wartezeit zu entschädigen, haben die Entwickler neues Videomaterial zum Spiel veröffentlicht, das erstmals Batmans Fahrzeug und dessen Bewaffnung ins Rampenlicht rückt. Was das imposante Batmobil so alles in puncto Feuerkraft zu bieten hat, kannst du im folgenden Trailer selbst erfahren. Viel Spaß!

Official Batman: Arkham Knight — Batmobile Battle Mode Reveal


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche