Anfang des kommenden Jahres werden die Fans der Arkham-Reihe erneut als Batman nach Gotham City zurückkehren, um sich Superschurken wie Two-Face, Pinguin und natürlich auch Scarecrow zu stellen. Spieler, die Batman: Arkham Knight für die PS4 erwerben, dürfen sich auf das exklusive “Scarecrow Nightmare-Pack” freuen, zu dem es nun erste offizielle Details gibt.

In der Beschreibung auf der offiziellen PlayStation-Webseite heißt es: “Gotham fällt Scarecrows Angst-Toxin zum Opfer, das die berühmte Stadt in einen verdorbenen, höllischen Alptraum verwandelt. Rase im neuen Batmobil durch die Stadt und stell dich der gewaltigen Vision von Scarecrow und seiner Armee von Untoten entgegen, während diese den Terror in den Straßen verbreiten.”

Wann sich die PS4-Besitzer dieser Herausforderung annehmen können werden, ist aktuell noch unklar, da der Release von Batman: Arkham Knight nach der überraschenden Verschiebung Anfang des Monats vorerst nur grob auf Anfang 2015 datiert wurde. Einen genauen Termin gab es seitens Warner Bros. Interactive Entertainment seitdem noch nicht.

Erste Hinweise auf ein mögliches Datum lieferte vor Kurzem Batmans Synchronsprecher Kevin Conroy, der in einem Interview mit dem Magazin Groovey TV von einer Veröffentlichung im Januar des kommenden Jahres sprach. Diese Äußerung wurde bisher jedoch weder von Warner Bros. noch von Rocksteady Studios kommentiert. Sobald die Entwickler diesbezüglich konkret werden, erfährst du es natürlich bei uns.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche