Bandai Namco LogoWie der japanische Entwickler und Publisher Bandai Namco kürzlich offiziell bekanntgab, konnte sich das Unternehmen die Vertriebsrechte für drei neue Projekte sichern, die sich derzeit bei drei unabhängigen Entwicklerstudios in der Entwicklung befinden. Bei den Spieleschmieden soll es sich um Nine Dots Studios, Magiko Soft und Lightmare Studio handeln.

Demnach werkelt Nine Dots Studios aktuell offenbar an einer Weltraumsimulation, die unter dem Titel “GoD Factory: Wingmen” erscheinen soll, während bei Magiko Soft mit “Platformines” ein Rollenspiel mit Shooter-Elementen im 16-Bit-Look entsteht. Bei „Beware Planet Earth!“ aus dem Hause Lightmare Studio soll es sich um einen Titel aus dem Tower Defense Genre handeln.

Kevin Yanagihara, Senior SVP Production bei Bandai Namco Games Europe, zeigte sich von der Partnerschaft mit den drei Studios begeistert. Es sei eine Freude, unabhängige Spieleentwickler zu unterstützen und somit auch den Mut zur Kreativität in der Szene fördern zu können, so Yanagihara. Indie-Fans unterstützen bereits Spiele wie GoD Factory: Wingmen, Platformines und Beware Planet Earth! und es sei als Publisher großartig, diesen Fans die Plattform und die Betreuung zu bieten, die solche brillanten Spiele verdienen.“

Alle drei Spiele sollen noch im Laufe dieses Jahres auf digitalem Wege veröffentlicht werden.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Veröffentlicht in: News