Bereits Anfang Mai berichteten wir von geplanten Änderungen an der Tropeninsel Bahamarama von Farmerama, nun hat Bigpoint Details verraten: Bahamarama wird Teil der Farm-Union! Was das genau bedeutet, verraten wir dir in diesem Artikel.

Der Beitritt von Bahamarama zur Farm-Union bringt folgende Änderungen mit sich:

  1. Die Palmpennys werden abgeschafft und Moospennys können auch auf Bahamarama zum Kauf von Saatgut etc. verwendet werden. Deine noch vorhandenen Palmpennys werden zum Kurs von 1:5 in Moospennys umgetauscht (1 PP = 5 MP).
  2. Flughafen und Flugmeilen verschwinden aus dem Spiel. Bahamarama kannst du dann ausschließlich über den Baum der Weisheit freispielen und über die Weltkarte erreichen. Deine noch vorhandenen Flugmeilen kannst du ab heute noch einen Monat lang benutzen. Anschließend werden dir übriggebliebene gegen Susis Superdünger eingetauscht bzw. im Baum der Weisheit für den Zugang zu Bahamarama gutgeschrieben.
  3. Susis Superdünger bleibt im Spiel! Du erhältst diesen zukünftig gegen TG beim Farmausstatter, am Farmwheel, bei Quests und bei Events.
  4. Unkraut auf Bahamarama wächst langsamer. Da laut Bigpoint Produkte von der Insel zukünftig stärker in Quests und Events eingebaut werden sollen, dauert es auch auf Bahamarama nach dem Beitritt in die Farm-Union 24 Stunden, bis Unkraut wächst.
  5. Das Saatgut wird angepasst. Nach dem Beitritt zur Farm-Union kannst du auch auf Bahamarama deine geernteten Pflanzen zum Aussäen verwenden. Es ist also nicht mehr nötig, extra Saatgut zu kaufen.

Wann genau Bahamarama Teil der Farm-Union wird, hat Bigpoint noch nicht verraten. Wir halten dich aber natürlich auf dem Laufenden! Morgen startet bei Farmerama übrigens das diesjährige Erdbeer-Event!

» Mehr zu Farmerama


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!