Wir hatten die Möglichkeit, das AudioMX Stereo Gaming Headset von Avantek zu testen. Hier erfährst du im Detail, wie unser erster Eindruck ausgefallen ist, bevor wir anschließend genauer auf den Kopfhörer und das Mikrofon eingehen.

Der erste Eindruck

Mit 53,99 € liegt das AudioMX Stereo Gaming Headset in der mittleren Preisklasse, ist Windows 10-kompatibel und wird via USB-Kabel mit dem Rechner verbunden. Das Kabel hat allerdings mit 2,20m eine angenehme Länge, die ausreichend Bewegungsfreiheit zulässt.

Geliefert wird das Headset in einem schlichten schwarzen Karton mit Kunststoffeinlage. Enthalten sind neben dem Headset auch eine CD mit der entsprechenden Software – dank dieser lassen weitere Einstellungen für Lautsprecher und Mikrofon vornehmen. Ein Muss ist die Installation allerdings nicht, das Headset läuft auch ohne dank Plug & Play.

Das AudioMX ist ganz in Schwarz gehalten, an den Ohrmuscheln sind außen orange Einsätze, die beleuchtet sind (Beleuchtung lässt sich ein- und ausschalten). Sieht schick aus, als Träger hat man davon allerdings recht wenig, da man die Beleuchtung nicht sieht 😉. Die Verarbeitung wirkt insgesamt trotz viel Kunststoff solide.

Kopfhörer & Sound

Die Ohrmuscheln sind ohrumschließend und mit Kunstleder überzogen, das Kopfband passt sich dank Halterung in Form von flexiblen Gummibändern der „Kopfhöhe“ an. Der Tragekomfort ist gegeben, die Polsterung der Ohrmuscheln erschien uns ausreichend, um auch über mehrere Stunden kein unangenehmes Scheuern oder Drücken zu verursachen.

Außengeräusche werden deutlich, aber nicht komplett gedämpft. Die Lautstärke kann über ein am Kabel befestigtes Bedienelement gesteuert werden, das aber gerne etwas weiter unten hätte platziert sein können, damit man es bequem z.B. auf dem Schreibtisch ablegen kann. So hängt es immer etwas unkomfortabel in der Luft.

AudioMX Stereo Gaming Headset Audio Control

Über das Audio Control am Kabel lassen sich Lautstärke, Mikrofon und Beleuchtung regeln

Wir haben das AudioMX in erster Linie beim Spielen getestet (konkret Black Desert Online), wo es soundtechnisch auf jeden Fall überzeugt hat. Wenn du am Sound noch etwas herumspielen möchtest: In der Software finden sich etwas versteckt diverse Optionen – einfach mit Rechtsklick auf das Kopfhörer-Symbol im linken Bereich klicken.

Mikrofon

Das Mikrofon lässt sich in den Kopfhörer hineinschieben, wenn man es gerade nicht benötigt. Diese Funktion ist auf jeden Fall praktisch, allerdings fühlt sich das Ganze bei der Handhabung etwas wackelig an – hier bleibt abzuwarten, ob das Ein- und Ausfahren auch nach einigen Malen noch reibungslos klappt oder der Mechanismus irgendwann streikt.

Gesteuert wird das Mikrofon über das Bedienelement am Kabel, wo es sich ein- und ausschalten lässt. Ob das Mikrofon an oder aus ist, erkennt man daran, ob das LED-Licht an der Spitze des Mikrofons leuchtet oder nicht. Problem dabei: Man sieht das Licht aufgrund seiner Positionierung selbst leider nicht, wenn man das Headset auf dem Kopf hat. Praktisch ist es als Indikator aber auf jeden Fall, wenn man es abgesetzt und vergessen hat, das Mikro auszuschalten.

AudioMX Stereo Gaming Headset Mikrofon

Das Licht am Mikrofon zeigt an, ob es ein- oder ausgeschaltet ist.

Klanglich ist das Mikrofon in Ordnung, allerdings wirkt der Ton beim Gegenüber leicht dumpf, was man unter Umständen noch beheben kann, wenn man genügend mit den Einstellungen herumprobiert.

Wie beim Kopfhörer verstecken sich auch für das Mikrofon in der Software hinter dem Mikrofon-Symbol im linken Bereich noch diverse Optionen – leider haben hier aber z.B. die sogenannten MagicVX-Effekte (die einen z.B. wie eine Ente klingen lassen sollen) bei uns nicht funktioniert. Das ist jetzt nicht dramatisch – wer will schon die ganze Zeit wie eine Ente oder ein Monster klingen – aber dennoch schaden, dass wir es nicht testen konnten.

Fazit

Das AudioMX Stereo Gaming Headset ist kein High-End-Gerät (was bei diesem Preis sicherlich auch nicht zu erwarten war), allerdings ein gut aussehendes und solide verarbeitetes Headset für alle, die dieses nicht exzessiv im Gebrauch haben und beim Mikrofon kleine Abstriche machen können.

Erhältlich bei Amazon

Avantek verkauft das AudioMX Stereo Gaming Headset derzeit ausschließlich über Amazon zum Preis von aktuell 53,99 €.

Tipp: Wer beim Kauf den Gutschein-Code 5KNKMOQ9 einlöst, bekommt 10% Rabatt und zahlt so nur 48,59 €!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!