Wie wir bereits wissen, wird sich die Geschichte des kommenden Open-World Action-Adventures Assassin’s Creed Unity rund um die Französische Revolution drehen. Um den Fans die damaligen Ereignisse ein wenig näher zu bringen haben sich die Entwickler den US-Filmemacher Rob Zombie an Bord geholt, der einen kleinen animierte Kurzfilm zu dem Thema produzierte.

In dem rund fünf Minuten langen Kurzfilm erfahren wir, welche Umstände damals zum Aufstand der Bürger, den darauffolgendem Sturm auf die Bastille und dem Kampf gegen die Feudalherrschaft geführt haben.

Wer bereits den einen oder anderen Film von Rob Zombie gesehen hat, weiß, dass in seinen Produktionen stets reichlich roter Lebenssaft fließt. Auch sein neuestes Werk hat den einen oder anderen blutigen Moment zu bieten.

Bei der Produktion arbeitete der Macher mit Tony Moore, dem Illustrator von The Walking Dead, zusammen. Wie das fertige Ergebnis aussieht, kannst du unterhalb dieser Zeilen selbst bestaunen. Zu dem animierten Kurzfilm wurde auch ein fünfminütiges Making-Of-Video online gestellt, das du dir ebenfalls an dieser Stelle bei uns anschauen kannst. Viel Spaß!

Assassin’s Creed Unity: Rob Zombie’s French Revolution | Ubisoft [NA]

Assassin’s Creed Unity: Rob Zombie’s French Revolution | BTS | Ubisoft [NA]


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche