Nachdem der französische Entwickler und Publisher Ubisoft erst kürzlich selbst deutliche Hinweise auf eine mögliche PC-Umsetzung von Assassin’s Creed Rogue auf der hauseigenen Online-Plattform Uplay durchsickern ließ und diese kurze Zeit später wieder entfernte, tauchte nun an anderer Stell ein weiterer Hinweis für eine Windows-Version auf.

So wurde in der Datenbank des brasilianischen Classification Boards ebenfalls ein Eintrag entdeckt, in dem neben der bereits offiziell angekündigten Veröffentlichung für die beiden alten Konsolen von Sony und Microsoft auch eine PC-Fassung gelistet wird. Anders als auf Uplay wurde dieser bisher noch nicht entfernt und kann dort nach wie vor eingesehen werden. Wir haben zur Sicherheit aber dennoch einen Schnappschuss für dich angefertigt.

Für die Xbox 360 und die PlayStation 3 wird Assassin’s Creed Rogue wie geplant ab dem 13. November dieses Jahres im Handel erhältlich sein. Dass die PC-Fassung, sollte diese tatsächlich geplant sein, auch am gleichen Tag erscheint, ist eher unwahrscheinlich, da die PC-Spieler an diesem Tag bereits mit Assassin’s Creed Unity beglückt werden.

Eine Stellungnahme zu dem Thema seitens Ubisoft fehlt nach wie vor. Sobald sich die Macher dazu äußern, werden wir dich natürlich darüber informieren.

Assassins Creed Rogue -  Hinweis auf die PC-Version


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche