Wie der Entwickler und Publisher Ubisoft im Rahmen der San Diego Comic-Con ankündigte, wird es bald einen weiteren Comic zur Action-Adventure-Reihe Assassin’s Creed geben. Allzu viele Details wurden bisher allerdings noch nicht verraten. Bekannt ist jedoch, dass der Comic unter dem Titel “Assassin’s Creed: Brahman” erscheinen und thematisch im Indien des 19. Jahrhunderts angesiedelt sein soll.

Für den neuen Comic wird sich der Comic-Autor Brendan Fletcher verantwortlich zeichnen. Die beiden Zeichner Cameron Stewart und Karl Kerschl werden sich ebenfalls an dem Projekt beteiligen und die neue Geschichte visuell ins Szene setzen.

Den Assassin’s Creed-Fans wird das Trio bekannt sein, haben sie doch bereits bei den beiden Comic-Umsetzungen „Assassin’s Creed: The Fall“ und „Assassin’s Creed: The Chain“ zusammengearbeitet.

Mit „Assassin’s Creed: Brahman“ soll laut Fletcher auch ein komplett neuer Charakter in das Assassin’s Creed-Universum eingeführt werden. Die Geschichte soll im 19. Jahrhundert in Indien angesiedelt sein und den Fans einen Blick in die Zukunft nach Assassin’s Creed 4: Black Flag gewähren.

Das neue Werk des Trios soll voraussichtlich noch im Herbst dieses Jahres im Handel erscheinen. Zur gleichen Zeit soll auch der Pirat und Asssassine Edward Kenway unter der schwarzen Flagge ins Meer stechen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!