Auf diese Nachricht mussten die PC- und Konsolenspieler lange warten. Wie der französische Entwickler und Publisher Ubisoft vor Kurzem bekanntgab, kann das Action-Adventure Assassin’s Creed: Liberation ab sofort in der HD-Version vorbestellt werden. Die grafisch stark verbesserte Umsetzung des PS-Vita-Titels wird bereits im Januar des kommenden Jahres veröffentlicht.

Am 15. Januar 2014 werden zuerst die PC- und PlayStation-Fans in den Genuss des Abenteuers um die Assassine Aveline de Grandpré kommen. Dann wird das Spiel als Download-Titel zum Preis von 19,99 Euro auf Steam, Uplay Shop und PlayStation Network veröffentlicht. Die Umsetzung für die Xbox 360 soll noch im selben Monat folgen.

Mit der HD-Version von Assassin’s Creed: Liberation erwartet die Spieler nicht nur eine optisch aufgewertete Kopie des Vita-Ablegers, sondern eine in allen Belangen verbesserte Version des Spiels. So wurden neben der grafischen Darstellung auch die Musik-Untermalung, die Sound-Effekte sowie die Gameplay-Mechaniken verfeinert. Zusätzlich können PC- und Konsolenfans mit neuen Missionen der flinken Attentäterin rechnen.

Anzeige

PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Veröffentlicht in: News