Der französische Entwickler und Publisher Ubisoft hat in Zusammenarbeit mit IGN eine neue Making-Of-Videoreihe zu seinem Action-Adventure Assassin’s Creed 4: Black Flag produziert. Im ersten Teil dieser “Behind The Scenes”-Dokumentation kommen verschiedene Entwickler von Ubisoft Montreal zu Wort und verraten einige interessante Details zu der Entstehung des Spiels.

Wie entstand die Idee, den vierten Teil der Assassin’s Creed-Reihe im goldenen Zeitalter der Piraten anzusiedeln? Ist Edward Kenway eigentlich ein Pirat, der die Fähigkeiten eines Assassinen besitzt oder ein Assassine, der das Leben eines Piraten führt? Diese und andere interessante Details werden im ersten Teil der neuen Making-Of-Videoreihe verraten.

Im Verlauf des Videos geben unter anderem Game Director Ashraf Ismail, Lead Writer Darby McDevitt, Associate Producer Sylvain Trottier, Creative Director Jean Guesdon sowie der Producer Arnaud Vaudour detaillierte Einblicke in den Designprozess, die internen Entwicklungsabläufen und die Herausforderungen bei der Entstehung von Assassin’s Creed 4: Black Flag.

Am 31. Oktober 2013 werden die Fans der Assassinen-Reihe selbst unter der schwarzen Flagge ins Meer stechen. Dann wird der Titel für Xbox 360 und PlayStation 3 veröffentlicht. Umsetzungen für Xbox One, PlayStation 4, Wii U und PC werden im November verfügbar sein. Wir wünschen dir viel Spaß mit dem Video!

Anzeige

Assassin's Creed 4: Making of Black Flag – Exclusive Gameplay & Concept Art (Part 1)


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche