In einem aktuellen Interview hat Ubisofts Lead Game Designer Jean-Sebastien Decant ein wenig über die Zukunft der Assassin’s Creed-Franchise geplaudert und verriet dabei, dass der nächste Ableger der Spielreihe viel mehr der Bezeichnung “Next-Gen” gerecht werden wird, als das aktuelle Abenteuer um den Piraten und Assassinen Edward Kenway.

Zu Beginn zu wenig Infos über Next-Gen-Spezifikationen

Dass Black Flag sich auf den Next Generation-Konsolen nicht allzu stark von den anderen Umsetzungen unterscheidet, liege einfach daran, dass die Entwickler zu Beginn des Projekts noch nicht mit den technischen Spezifikationen der beiden Konsolen vertraut waren.

„Wenn man anfängt und noch nicht einmal die Spezifikationen der Konsolen kennt oder weiß, was sie tun werden, dann denkt man nicht weiter darüber nach, denn sonst macht es einen verrückt. Als wir darüber nachdachten die Next-Gen-Grafik zu erforschen, nutzten wir dafür High-End-PCs und haben einfach das fortgesetzt, was wir bei den vorherigen Spielen begonnen haben und dann bauten wir einfach darauf auf”, erklärte Decant in einem Gespräch mit der Webseite Game Reactor.

Noch viel Luft nach oben

Mit dem Ergebnis bei Black Flag ist man laut Decant noch nicht vollends zufrieden. „Ich denke, die Next-Gen wird erst in den nächsten Spielen sichtbar. Die nächsten Spiele werden viel mehr der nächsten Generation entsprechen. Das hier greift es nur am Rande auf. Wir wollen noch mehr erreichen. Es gibt viele Dinge beim Kampf, dem Parkour und dem Stealth, die wir noch weiterentwickeln wollen.”

Auch in Hinblick auf die sozialen Aspekte soll sich der Titel zukünftig weiter entwickeln. „Ich denke, dass wir uns in eine Richtung bewegen, in der die offene Welt mit anderen Spielern geteilt wird. Mehr und mehr. Auf die gesellschaftlichen Aspekte bezogen, aber vielleicht auch im Hinblick auf den Multiplayer. Und wir müssen diese offene Welt viel mehr als eine Plattform betrachten, die wir für Jahre aufrechterhalten könnten.“


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "Assassin’s Creed 4: Black Flag: Nächster Teil soll mehr ‘Next-Gen’ als der aktuelle Ableger werden"

Ein bisschen schwammig das Ganze, so bestimmte Punkte was denn daran nicht Next-Gen waren wären vielleicht ganz hilfreich. Next-Gen ist ja ein weit gefächerter Begriff.