Assassin’s Creed-Fans aufgepasst! Am kommenden Wochenende findet in Assassin’s Creed 4: Black Flag das Multiplayer-Event „Miserly Shadows“ statt, welches mit zahlreichen Belohnungen für die Teilnehmer aufwarten wird. Die Gefechte auf sämtlichen Multiplayer-Karten werden dabei bei Nacht abgehalten. Das Event können die Spieler auf allen Plattformen erleben.

Wer am Wochenende noch nichts geplant hat und ein Exemplar von Ubisofts Action-Adventure Assassin’s Creed 4: Black Flag sein Eigen nennt, kann sich ab dem heutigen 27. Dezember 2013 in heiße Multiplayer-Gefechte stürzen und dabei die eine oder andere nette Belohnung abstauben.

Das plattformübergreifende Event “Miserly Shadows” wird in den beliebten Modi „Artifact Assault“, „Manhunt“ und „Domination“ abgehalten. Auf sämtlichen Karten wird zudem bei Nacht gemeuchelt, wobei noch diverse Herausforderungen bestritten werden wollen.

Hobby-Assassinen, die mindestens ein Spiel im Rahmen des Events abschließen, können sich mit dem Titel “The Shadow” schmücken. Zudem können sich Spieler, die in einer vorgegebenen Zeit 20 betäubte Widersacher verspotten, über das „French Empire Flag“-Emblem freuen. Es gibt zudem eine Community-Belohnung, wenn man die nächtliche Versionen aller Karten freischaltet. Das Event wird bis Sonntag, den 29. Dezember 2013 andauern.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche