Assassins Creed 3 Multiplayer

Assassin´s Creed 3: Multiplayer-Fähigkeiten-Breakdown

Anzeige

Assassins Creed 3 MultiplayerIn diesem Guide wollen wir uns die Fähigkeiten im Multiplayer-Modus von Assassin´s Creed 3 genauer ansehen. Sie können einen Großteil deiner Strategie ausmachen und es gibt massive Unterschiede zwischen den wählbaren Fähigkeiten. In unserem Breakdown schauen wir uns alle Fähigkeiten und deren Einsatzmöglichkeiten im Detail an.

Wenn du neu im Multiplayer in AC3 beginnst, stehen die nur vordefinierte Fähigkeitenpakete zur Verfügung. Erst ab Stufe 6 kannst du dir das erste selbst konfigurierbare Fähigkeitenpaket kaufen.

Vorsicht: Um dir ein Fähigkeitenpaket zusammenzustellen, musst du jede Fähigkeit und jede Eigenschaft ebenfalls freigeschaltet haben. Diese kosten zusätzlich Punkte und haben individuelle Stufenanforderungen.

Die Stufenanforderungen und genauen Funktionsweisen der einzelnen Fähigkeiten schauen wir uns auf den folgenden Seiten im Detail an. Die Fähigkeiten sind nach ihren Stufenanforderungen sortiert.

Mit Stufe 6 und 8 schaltest du Sprengfalle, Köder, Geldbombe und Verkleiden frei. In den Stufen 10-14 folgen dann Hemmen, Verwandeln und Leibwache, mit 16-22 Schimmer, Animus-Schild und Knallkörper und schließlich Rauchbombe, Teleportieren und Gift mit den Stufen 22-24.

Klicke auf die jeweiligen Links, um mehr Details zu den einzelnen Fähigkeiten zu finden.

Noch mehr zum Multiplayer

Wenn du mehr über den Multiplayer-Modus in Assassin´s Creed 3 erfahren möchtest, lies auch unsere 5 Multiplayer-Tipps für dein Metagame und schau in der Übersicht der Bonus-Punkte im Multiplayer vorbei!