Assassins Creed 3 Web-Spiel

Bevor Ende Oktober Assassin’s Creed 3 den Fans die Freudentränen in die Augen treibt, dürfen diese ihre noch trockenen Äuglein auf ein Web-Spiel von Ubisoft richten und ihr historisches Wissen im Rahmen des Minispiels auf die Probe stellen. Das erste Rätsel dreht sich um die Schlacht von Bunker Hill.

Zur Einstimmung auf das kommende Spiel können die Fans schon mal in einem Web-Spiel zusammen nach verborgenen geschichtlichen Anomalien in den Bildern rätseln. Das erste Rätsel dreht sich um die Schlacht von Bunker Hill im Jahre 1775.

Am heutigen 14. Oktober 2012 soll mit der Seeschlacht vor der Chesapeake Bay das nächste Rätsel freigeschaltet werden. Bei der Seeschlacht vor der Chesapeake Bay im Jahre 1781 verloren die Briten die Seeschlacht gegen die französische Flotte und somit auch ihre Kontrolle über die Bucht. Die anschließende Kapitulation bei Yorktown läutete schließlich das Ende des Amerikanischen Unabhängigkeitskrieges ein.

Das letzte Rätsel soll schließlich am 17. Oktober 2012 freigeschaltet werden und sich um das Lager Valley Forge drehen, in dem der deutsche Offizier Friedrich Wilhelm von Steuben die geschwächte Armee George Washingtons restrukturierte und neu organisierte, was auch die Grundlage für den amerikanischen Sieg in der Schlacht von Monmouth, im Jahre 1778, bildete.

Assassin’s Creed 3 wird am 31. Oktober für Xbox360 und PlayStation 3 erscheinen. Die PC-Version wird am 22. November dieses Jahres folgen. Auch eine Wii U Version ist laut dem Publisher geplant. Das Web-Spiel kannst du auf der offiziellen Seite von Assassin’s Creed 3 ausprobieren.

» Assassin’s Creed 3 jetzt bei Amazon vorbestellen


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "Assassin’s Creed 3: Ubisoft startet kostenloses Web-Spiel – Jetzt miträtseln!"

Ganz lustig eigentlich ich liebe ja solche Bilderrätsel. Das zweite Bild war seltsamerweise sehr sehr einfach. Das erste habe ich bis jetzt immer noch nicht den Fehler gefunden hrmpf.