Artefakte für Welt 7 von Travian kommen am 23.09.2010

Archäologen und Gelehrte haben in den alten Ruinen in Welt 7 des Strategie-Browsergame Travian Schrifttafeln und seltsame Gegenstände der Nataren gefunden. Diese Artefakte sollen laut ersten Berichten der Gelehrten fast nur Gutes bewirken können.

Mittlerweile dringen allerdings keine Nachrichten mehr aus den Grabungsstätten. Das Gerücht geht um, dass dort nun finstere Kreaturen, vielleicht sogar die Nataren selbst, unterwegs sind.

Ab 23.09.2010 ist es an der Zeit, dass sich die Helden Travians mit ihren Armeen aufmachen, um zu verhindern, dass die Artefakten in die falschen Hände gelangen. Mit etwas Glück findest du ein Artefakt, dass dich so mächtig macht, wie es die Nataren vor langer Zeit waren.

Wissenswertes zu den Artefakten

Das solltest du wissen, um erfolgreich ein Artefakt in Travian erobern zu können:

  • Es gibt insgesamt 87 Artefakte.
  • Eines der Artefakte muss von den Nataren geraubt werden.
  • Um an das Artefakt der Nataren zu gelangen, muss deren Verteidigung durchbrochen und die Schatzkammer zerstört werden.
  • Bist du der erste, der das Natarendorf angreift, nimmst du das Artefakt mit nach Hause. Die Schatzkammer muss bei deinem Angriff zerstört werden oder bereits zerstört sein.
  • Um das Artefakt mitnehmen zu können, wird im Dorf, aus dem der Angriff kam, eine leere Schatzkammer benötigt. Diese kannst du in allen Dörfern außer dem Weltwunderdorf bauen, vorausgesetzt es gibt ein Hauptgebäude mit Stufe 10.
  • 24 Stunden nach der Eroberung entfaltet das Artefakt seine Wirkung.

» Mehr Informationen zu Travian


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!