Mit “Zeus” haben die Entwickler von Bohemia Interactive einen ersten kostenlosen DLC für den Open-World Tactical-Shooter Arma 3 angekündigt, der laut den Machern eine neue Form von Multiplayer bieten wird. So werden die Spieler die Rolle eines “Spielleiters” übernehmen und mit Hilfe des Editors in Echtzeit Einfluss auf die Online-Gefechte im Spiel nehmen können.

Dynamischer Spielablauf dank Echtzeit-Editor

Dabei überwacht der “Spielleiter” das Geschehen aus einer Vogelperspektive heraus und kann jederzeit Missionsereignisse verändern oder Inhalte erweitern, was für einen unvorhergesehenen und dynamischen Ablauf mit spontanen Herausforderungen im Spiel sorgen soll.

Laut den Entwicklern ist das Zeus-Feature mit allen bisher vorhandenen Mehrspieler-Inhalten kompatibel. Für den Modus “Zeus Game Master” wollen die Macher zum Release offizielle Szenarien hinzufügen, die der Spieler nach belieben verändern können wird.

Umfangreiche Möglichkeiten für Modder

Dinge, wie ein dynamisches Kampfsystem, riesige Inseln und komplexe Möglichkeiten zum Editieren waren laut dem Lead Game Designer Karel Moricky zwar schon immer vorhanden, mit dem “Zeus”-DLC habe man jedoch die ganzen Elemente mit einem praktischen Interface kombiniert, der den Spielern eine vollkommene Kontrolle über das Mehrspieler-Erlebnis ermöglicht.

Dabei sei das System sehr modular aufgebaut, so dass die Modder es problemlos für ihre eigenen Mission verwenden, oder es auseinandernehmen und daraus komplett etwas Neues erschaffen können. “Es gibt keine Regeln, außer denen, die man selbst festlegt”, so Moricky.

Für den heutigen Samstag um 18 Uhr (mitteleuropäischer Zeit) ist bereits ein Livestream auf Twitch.TV geplant. Dabei sollen die Features des DLCs ausführlich vorgestellt werden. Ein erstes Video zeigt zudem schon mal, was uns mit “Zeus” als Spielleiter erwartet. Viel Spaß!

Arma 3 – Zeus DLC Trailer


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche