Der Online-Multiplayer-Titel Arena of Fate wurde im Rahmen der E3 2014 erstmals angekündigt, doch von Entwickler Crytek gab es damals nur einen ersten CGI-Trailer zu bewundern. Auf der gamescom 2014 zeigten die Entwickler nun aber einen Gameplay-Trailer, der einige der Features, die dich im Spiel erwarten werden, vorstellt.

Der erste und wichtigste Punkt in dem Trailer sind 20 Minuten – solange wird eine Runde in Arena of Fate maximal dauern. Sollte man es bis dahin nicht schaffen, die gegnerische Basis zu zerstören, gewinnt das Team, das die meisten Punkte erreichen konnte.

Besonders für Leute die weniger Zeit in ein MOBA stecken wollen, sicherlich eine willkommene Abwechslung. Aber sonst scheint sich auf dem ersten Blick im Vergleich mit anderen Spielen des gleichen Genres nicht viel geändert zu haben – auch in Arena of Fate gibt es Level-Ups, Jungle Monster, verschiedene Helden, die es zu meistern gilt, etc.

Einen ersten Blick auf das Spiel kannst du im folgenden Gameplay-Video werfen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!