ArcheAge - Artwork mit LogoAls in Südkorea der Patch 1.0 für ArcheAge erschien, war die Aufregung groß. Viele Spieler konnten nicht glauben, dass XLGames das Spiel so verwässern würde und kehrten dem Spiel daraufhin den Rücken. Gerade im Westen kam die Befürchtung auf, dass auch Trion diesen Patch aufspielen wird, doch es gibt Entwarnung!

Wie Trion im offiziellen Forum bekanntgab, wird man nicht Patch 1.0 aufspielen, sondern gleich weiter zu Patch 1.2 gehen, der bei der Community sehr gut ankam. Patch 1.0 schob ArcheAge in Südkorea mehr in die Themepark-Richtung. Einige der kritischen Änderungen waren mehr tägliche Quests, weniger Erfahrung für das Herstellen von Items (mehr Items außerhalb vom Craften) und die beliebten Handelsrouten-Missionen wurden auch stark vereinfacht.

Es gibt noch wesentlich mehr Punkte, die die Community erzürnt hatten. Willst du mehr darüber erfahren, schau hier im Forum vorbei, dort wurden die gesamten Kritikpunkte für Patch 1.0 gut zusammengefasst.

In Europa bedeutet das aber auch – eben weil man gleich den neuesten Patch aufspielen und den alten überspringen will – dass die Beta sich um ein paar Wochen verschieben wird. Der Patch soll demnächst auf dem Alpha-Server aufschlagen und nochmal ausgiebig getestet werden, bevor dann die Beta beginnt.

Ein genaues Datum für die Beta bzw. den Release gibt es noch nicht, aber 2014 ist für die Veröffentlichung immer noch von Trion angepeilt.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!