Mitte vergangenen Monats brachte Trion Worlds endlich das lang erwartete Online-Rollenspiel ArcheAge in Nordamerika und Europa auf den Markt. Nur zwei Wochen später gaben die Macher nun die aktuellen Spielerzahlen bekannt und wie es aussieht, scheint sich der Titel großer Beliebtheit zu erfreuen.

Wie Scott Hartsman, seines Zeichens Chief Executive Officer bei Trion Worlds, in seinem neuen Produzentenbrief verriet, sollen sich aktuell bereits mehr als zwei Millionen registrierte Spieler in der riesigen Fantasywelt “Ark” tummeln. In weiteren Zeilen geht der Macher auch auf die Verbesserungen ein, mit denen der Titel seit dem Launch bereits bedacht wurde.

So konnten zahlreiche falsche Accounts aus dem Spiel entfernt werden und auch bei den Warteschlangen wurde massiv nachgebessert. Um Letzteres zu erreichen, hat das Unternehmen einige neue Server in Nordamerika und Europa dazugeschaltet. Die komplette Nachricht kannst du dir auf der offiziellen Webseite des Studios durchlesen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!