Gerade einmal 10 Tage nach dem offiziellen Start knackte das Aquarium-Browsergame Free Aqua Zoo am Freitag die 500.000-Spieler-Marke! Geangelt haben die virtuellen Aquarianer im Spiel mittlerweile über 20 Millionen Fische, die bereits zahlreich für Nachwuchs im Becken sorgten!

Nachdem Free Aqua Zoo bereits den erfolgreichsten Open Beta-Start in der Firmengeschichte von upjers (My Free Farm, Kapi Hospital) hinlegte, kann das Spiel jetzt also seinen nächsten großen Erfolg feiern.

Du kennst Free Aqua Zoo noch nicht? Im kostenlosen Browsergame wirst du zum Besitzer deines eigenen Aquariums. Die passenden Bewohner dafür kannst du dir entweder selbst im See fangen oder auf dem Markt einkaufen. Anschließend heißt es stupsen, knuddeln und füttern was das Zeug hält, damit sich deine Fische pudelwohl fühlen und wertvoller werden.

» Mehr zu Free Aqua Zoo


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!