Die im Vorfeld im Netz kursierenden Gerüchte haben sich bestätigt. Der seit April 2010 für den PC erhältliche Free2Play Online-Third-Person-Shooter APB Reloaded wird demnächst auch für die beiden Next Generation Konsolen von Sony und Microsoft veröffentlicht. Das gab Reloaded Games kürzlich im Rahmen des Digital-Media-Wire-Events in New York bekannt.

Wie Bjorn Book-Larsson, seines Zeichens Chief Operating Officer bei Reloaded Games, verriet, soll der Titel, wenn alles reibungslos abläuft, irgendwann Mitte des kommenden Jahres für die aktuellen Konsolen erscheinen.

PC-Spielern, die den Titel bereits auf dem heimischen Rechenknecht genießen und auf die Xbox One- oder die PlayStation 4-Version umsteigen, wollen die Entwickler die Möglichkeit bieten, alle ihre erstellten und individuell gestalteten Charaktere samt den Ingame-Käufen auf die Konsolenumsetzung zu übertragen.

Ob das allerdings wirklich möglich sein wird, steht noch in den Sternen, denn sowohl Sony als auch Microsoft stellen sich bei dieser Sache offenbar quer und leisten laut Book-Larsson einen „unglaublichen Widerstand“. Die Idee aufgeben wollen die Macher jedoch nicht. Die Verhandlungen dauern noch an. Sobald es Neuigkeiten zu dem Thema gibt, werden wir dich darüber informieren.

» APB Reloaded jetzt auf dem PC spielen


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!