Anno Online ArtworkMit ANNO Online bringt der französische Entwickler und Publisher Ubisoft einen Ableger der Serie heraus, der die traditionellen Gameplay-Mechaniken der beliebten Anno-Spielreihe mit den Features eines persistenten Free2Play Browsergames kombiniert. Das Spiel befindet sich aktuell in der Open Beta. Nun haben die Macher einen neuen Trailer zum Aufbau-Strategiespiel veröffentlicht.

Neben dem frischen Launch-Trailer, den du dir am Ende dieses Artikels ansehen kannst, hat Ubisoft auch ein paar Details zu den kommenden Updates für den nächsten Monat enthüllt.

Ab Mitte Mai werden die ANNO Online-Fans dank dem neuen Gilden-System die Möglichkeit erhalten, gemeinsam mit bis zu 25 Freunden eine eigene Gilde zu gründen. Die Spieler können dabei den Namen, sowie das Titelbild der Gilde bestimmen und anschließend ein gemeinsames Gildenhaus unterhalten, in dem sich die Gildenmitglieder versammeln, um eine Gemeinschaft aufzubauen. Über den integrierten Gildenchat können Strategien entwickelt oder andere interne Dinge besprochen werden.

Außerdem steht ab sofort ein neuer, englischsprachiger Testserver zum Spielen bereit, auf dem sich die Tester separat registrieren können, um die kommenden Features von ANNO Online bereits vorab zu testen. Im entsprechenden Forum werden neue Inhalte angekündigt und diskutiert.

Der Testserver ist ab sofort unter test.anno-online.com zu erreichen. Auch die Live-Version des Spiels hat mit der Spielwelt “Hängematte” einen vierten Server als Ergänzung erhalten.

ANNO Online – Launch Trailer [DE]


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!