Activision Blizzard und Rovio Entertainment gaben jüngst neue Details zum in diesem Sommer bevorstehenden Veröffentlichung der Angry Birds Trilogy für die Wii U und die Wii bekannt. Die Trilogy, die bereits im vergangenen Jahr für andere Systeme veröffentlicht wurde, wird im August dieses Jahres die gefiederte Wut auch auf Nintendos Konsolen entfachen.

Unterstützung der Wii U-Features

Inhaltlich wird sich die Nintendo-Umsetzung nicht von der bereits erschienenen Trilogy, bestehend aus Angry Birds, Angry Birds Seasons und Angry Birds Rio, unterscheiden, jedoch werden die Spieler von den Vorteilen der beiden Heimkonsolen profitieren.

So kann das Spiel auf der Wii U dank der TV/Wii U GamePad Swap-Möglichkeiten wahlweise auf dem großen Bildschirm oder nur auf dem GamePad gespielt werden. Ist der große Fernseher einmal besetzt, geht es auf dem GamePad unterbrechungsfrei weiter.

Mit der Touchscreen-Steuerung des Wii U-GamePads können die Spieler zudem die Vögel mit höchster Präzision schleudern und damit viel schneller erste Erfolge erzielen. Eine Online-Tabelle zeigt, wie gut sich einzelne Spieler auf den beiden Konsolen im Vergleich zum Rest der Spielerschaft schlagen.

Mit 40 Stunden zusätzlichem Content

Die Angry Birds Trilogy beinhaltet 19 konsolenexklusive Abschnitte und mehr als 100 Stunden Spielzeit. Auf den beiden Nintendo-Geräten werden die Spieler außerdem weitere 40 Stunden zusätzlichen Spielspaß in Form von insgesamt 165 von den Fans favorisierten Festtags-Leveln erleben.

Die Angry Birds Trilogy wird voraussichtlich ab dem 16. August 2013 für die Wii und die Wii U erhältlich sein. Im folgenden Video kannst du schon mal die beiden Nintendo-Versionen von Angry Birds in Aktion bestaunen. Viel Spaß!

Angry Birds Trilogy Trailer


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche