AION - Update 3.5Der europäische Publisher Gameforge gab nun die Veröffentlichung von Update 3.5 für das Fantasy-Online-Rollenspiel AION bekannt. Das Update wartet mit zahlreichen Änderungen und Neuerungen für das MMORPG auf: So gibt es neben zwei brandneuen Instanzen für PvE- und neue Arenen für PvP-Spieler auch frische Quests und Gegenstände für die Legionen im Spiel.

Die zwei fordernden Instanzen lassen die mutigen Helden nicht nur das Finale der Geschichte um die mächtige Drachengebieterin Tiamat erleben, sondern bieten ihnen auch die Gelegenheit, ein wertvolles Waffenset der neuen Kategorie „Mythisch“ zu erhalten. Auch PvP-Spieler kommen auf ihre Kosten und werden mit neuen Inhalten versorgt. Mit Update 3.5 stehen ihnen zwei neue Arenen für packende Mehrspieler-Kämpfe zur Verfügung.

Für alle Sammlernaturen gibt es mit dem neuen Update außerdem vier zusätzliche Reittiere, die auf verschiedenen Wegen erspielt werden können. Das Housing wird mit neuen Designs aufgewertet und spezielle Aufträge, welche die Daevas an der Anschlagtafel ihres Dorfes annehmen können, tragen zur weiteren Entwicklung des Dorfes bei und schalten neue NSCs frei.

Auch für die Legionen gibt es etwas zu tun. Der Höchstlevel wurde auf Stufe 8 angehoben und zahlreiche neue Quests sorgen dafür, dass keine Langeweile aufkommt. Auch ein einzigartiges Reittier und schicke Legions-Outfits warten darauf, freigespielt zu werden. Einen Blick auf die Inhalte kannst du im offiziellen Trailer zu Update 3.5 werfen. Viel Spaß!

Aion 3.5 Trailer (deutsch)

Die Welt Atreia wird jedoch auch weiterhin wachsen. Mit dem kommenden Update 4.0 verspricht Gameforge u.a. neue Klassen sowie umfangreiche Erweiterungen sowohl für PvE als auch den PvP-Bereich.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!