Aion Update 3.5Der europäische Publisher Gameforge hat Update 3.5 für das Online-Rollenspiel AION angekündigt. Dieses bringt zahlreiche Verbesserungen und Neuerungen mit sich. Ins Spiel integriert werden u.a. neue Arenen, Instanzen sowie Reittiere und auch die Handlung um die Drachengebieterin Tiamat wird abgeschlossen.

Instanzen und PvP-Arenen

Mit den beiden neuen Instanzen „Tiamats Festung“ und „Tiamats Unterschlupf“ stellen die Entwickler zwei ultimative Herausforderungen für die erfahrenen Helden bereit. Hier haben die Spieler die Gelegenheit, die Geschichte um Tiamat zu erleben und abzuschließen, indem sie sich der Drachengebieterin selbst in ihrem Unterschlupf stellen. Die Sieger werden mit wertvollen und einzigartigen Waffensets belohnt. Unter anderem haben die Spieler die Möglichkeit, ein Set der neuen Kategorie „Mythisch“ zu ergattern.

Auch die PvP-Spieler kommen mit dem nächsten Update auf ihre Kosten. Zwei neue Arenen erwarten die mutigen Daveas, in denen spannende Multiplayer-Kämpfe ausgefochten werden. Die „Arena der Kooperation“ lässt drei Zweier-Teams gegeneinander antreten, während in der „Arena des Ruhms“ vier Spieler gegeneinander ums Überleben kämpfen lässt. Auf diese Weise gewonnene Abzeichen können gegen wertvolle Gegenstände eingetauscht werden.

Neues zu Legionen, Housing, Reittieren und Co.

Mit Update 3.5 wir die Levelgrenze für Legionen auf Stufe 8 erhöht. Einige besondere Outfits und ein einzigartiges Reittier stehen für die Legionen bereit. Um das Reisen durch Atreia abwechslungsreicher zu gestalten, erhalten die Spieler vier neue Reittiere, welche u.a. hergestellt oder durch Aufgaben im Spiel erworben werden können.

Das Housing wird um neue Designs und Plätze für weitere Einrichtungsgegenstände für die Häuserklassen „Haus“, „Villa“, „Anwesen“ und „Palast“ erweitert. Die Anschlagtafel im Dorf wartet mit neuen Aufgaben auf frisch erholte Helden. Beim Abschluss dieser erscheint ein neuer Händler auf dem Marktplatz, der seltene Waren feilbietet. Veröffentlicht wird Update 3.5 laut Gameforge am 16. Januar 2013.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Kommentare zu "AION: Update 3.5 erscheint am 16.01.2013 – Neue Instanzen, PvP-Arenen und mehr"

Bin mal gespannt wann dann bei uns 4.0 erscheint,ich tippe dann mal so aufs nächste Jahr 😀